Vergaberecht

03.12.2018

Wann sind Wahlpositionen zulässig?

1. Wahlpositionen bergen die Gefahr bzw. eröffnen jedenfalls eine Möglichkeit willkürlicher Entscheidungen. Dessen ungeachtet sind sie nicht generell als
Kategorie: Vergaberecht

23.10.2018

Auftraggeber muss nicht den preisgünstigsten Drittunternehmer beauftragen!

Der Aufwendungsersatzanspruch wegen Mängeln umfasst die Aufwendungen, die ein wirtschaftlich denkender Auftraggeber aufgrund sachkundiger Beratung für eine
Kategorie: Vergaberecht

23.10.2018

Leistungsverzeichnis schlägt Bemusterung!

Vom Auftragnehmer verlegte Fliesen sind mangelhaft, wenn sie nicht der vereinbarten Beschaffenheit entsprechen.Durch die Freigabe eines Produkts (hier:
Kategorie: Vergaberecht

14.05.2018

Keine kostenneutrale Verfahrensaufhebung ohne ordnungsgemäße Kostenschätzung!

Die Regelung des § 17 Abs. 1 VOB/A 2016 ist keine, die die rechtliche Zulässigkeit einer Aufhebung beschreibt. Sie trifft lediglich Aussagen darüber, wann
Kategorie: Vergaberecht

25.02.2018

Wann müssen Lösungsvorschläge nach der HOAI vergütet werden?

VK Südbayern, Beschluss vom 29.06.2017 - Z3-3-3194-1-13-04/17 1.Das für einen Antrag nach § 168 Abs. 2 Satz 2 GWB erforderliche Feststellungsinteresse kann
Kategorie: Vergaberecht

25.02.2018

Rechtsberatung für Neubauvorhaben: Maßgeblicher Schwellenwert?

VK Bund, Beschluss vom 01.06.2017 - VK 1-47/17 Voraussetzung für ein statthaftes Nachprüfungsverfahren ist u. a. anderem, dass der streitgegenständliche
Kategorie: Vergaberecht

06.09.2017

Umbau einer Kaserne in Wohnungen: Auftragnehmer schuldet Neubaustandard!

Verpflichtet sich der Auftragnehmer dazu, eine Kaserne zu Wohnungen umzubauen, hat er die Arbeiten durchzuführen, die nach Umfang und Bedeutung insgesamt mit
Kategorie: Vergaberecht

Treffer 1 bis 7 von 141
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Aktuelle Angebote

LA | CONCEPT auf FacebookLA | CONCEPT auf TwitterLA | CONCEPT auf Xing
LA | CONCEPT bei dem BVBS