DBD

Dynamische BauDaten, kurz DBD, sind der Oberbegriff für eine Sammlung intelligenter Baudatenbanken für die Planung, Kostenschätzung, Ausschreibung und Angebotskalkulation im Bauwesen. Die aktuellen Versionen bieten eine topaktuelle und verlässliche Informationsquelle für alle am Bau Beteiligten. 

 

  

DBD Baukostenpyramide

DBD Baukostenpyramide

Die DBD-Produkte können nach einem allgemeingültigen Prinzip der Baukostenplanung strukturiert und am Sinnbild der Pyramide dargestellt werden.

Bauwerke bestehen aus Bauteilen. Bauteile bestehen aus Bauleistungen. Bauleistungen verursachen die Baukosten; entweder als Fremdkosten beim Einkauf von Bauleistungen durch den Auftraggeber oder als Selbstkosten beim Erbringen der Bauleistungen durch den Auftragnehmer.


DBD-Kostenkalkül bietet die Kostenermittlung auf Basis einer grafischen Mengenermittlung. Als Vorlage dafür können digitalisierte Skizzen, Pläne und Fotos aller Art dienen. Mit wenigen, äußerst einfachen Funktionen wird auf deren Basis ein kostenorientiertes Gebäudemodell erzeugt. Dieses enthält Raum- und Bauteilorientiert alle kostenrelevanten Bauteile.

Für: Architekten, Planer, Projektsteuerer und Bauausführende

Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr Informationen

Öffnet externen Link in neuem FensterZielgruppen-Pakete für Planer und Ausführende

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDownloads

DBD-KostenElemente ist ein sehr leistungsfähiges Werkzeug für die Kostenschätzung- und Berechnung. DBD-KostenElemente ermöglicht Ihnen qualifizierte Kostenschätzungen auf der Basis eines konkreten Mengen- und Leistungsgerüsts anstatt über pauschale Richtwerte. Mit der einzigartigen DBD-Technologie erzeugen Sie blitzschnell eine gewerkorientierte Elementliste mit Baupreisen und Kostengruppen nach DIN 276

Für: Architekten, Planer, Bauverwaltungen, Kommunen, Projektsteuerer und Bauausführende

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDownloads

DBD-BauPreise ist ein Zubehörprodukt für STLB-Bau. Es ermittelt für nahezu jeden mit STLB-Bau gebildeten Text einen Orientierungspreis nach aktuellem bundesweitem Durchschnitt. Zusätzlich zum Orientierungspreis erfolgt dessen Aufgliederung in folgende Preisanteile: Lohn, Stoffe (Material), Geräte, Sonstiges sowie einen durchschnittlichen Zeitwert. Regional können die Baupreise auch individuell für jeden der über 400 Land- und Städtekreise, sowie auf Ebene der 16 Bundesländer genutzt werden.

Für: Architekten, Planer, Bauverwaltungen, Kommunen, Projektsteuerer und Bauausführende

Öffnet externen Link in neuem FensterZielgruppen-Pakete

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDownloads

DBD-KostenAnsätze nach STLB-Bau eröffnet ein neues Zeitalter der Kalkulation im ausführenden Baubetrieb. Das absolut Neue dabei ist, dass DBD-KostenAnsätze (ehemals DBD-Kalkulationsansätze) ohne das aufwendige Vorhalten von Stammdaten in der Lage sind, eine Leistungsbeschreibung automatisch in Ihre Einzelkostenansätze zu gliedern und für diese gleich auch Kostenwerte zu liefern.

Für: Bauausführende

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDownloads

  

Persönliche Beratung: 0621-490917-0

 

 

Aktuelle Angebote

LA | CONCEPT auf FacebookLA | CONCEPT auf TwitterLA | CONCEPT auf Xing
LA | CONCEPT bei dem BVBS